Menü schließen

 

Neues aus der Wirtschaft

Donnerstag, 13. Juli 2017

GROW4DIGITAL: 1,45 Millionen Euro für digitale Gründungslehre in Ostbayern


Neue Studienangebote im Bereich Entrepreneurship – das ist das Ziel von GROW4DIGITAL, eine Initiative der OTH Regensburg, OTH Amberg-Weiden, Universität Regensburg und der TH Deggendorf. Das bayerische Wissenschaftsministerium fördert das ostbayerische Projekt mit 1,45 Millionen.

„Unser Konzept zur Gründungslehre mit digitalem Schwerpunkt hat mit seiner Qualität überzegt und hätte von keiner der vier beteiligten Einrichtungen im Alleingang erarbeitet werden können“, sagt Prof. Dr. Sean Patrick Saßmannshausen, Sprecher des Verbundes. GROW4DIGITAL vermittelt unternehmerische sowie technologische Kompetenzen im Bereich Digitalisierung: Standortübergreifend geplant sind der neue Masterstudiengang „Digital Entrepreneurship“, ein studien- bzw. berufsbegleitendes Zertifikatsprogramm sowie das „Digital Innovation Business Lab“, das konkrete Gründungsideen vorantreibt.